Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

ÜBER UNS ...

Das Skiliftteam Eberschwang bemüht sich, dass Ihr schöne Pisten mit genug Schnee am Eberschwanger “Gletscher” vorfindet und Euch, Klein und Groß, bei uns wohlfühlt.

Das Team:

Johannes Kapeller (beim Skilift seit 2011)
Geschäftsführer samt Unterstützung von Edith Kapeller, Birgit Greiderer sowie Johanna Zens (Buchhaltung).

Franz Wiesinger (seit 1984)
Betriebsleiter “Chef vor Ort”

Florian Mayr (seit 2007)
Betriebsleiter Stv. “Mister Pistenbully”

Andreas Kirchsteiger (seit 2006)
Betriebsleiter Stv. “Vielseitig einsetzbar”

Walter Groß (seit 1990)
Facharbeiter “Oberschlosser”

Sebastian Haslinger (seit 2011)
Beschneier und unser “Mach Alles” inkl. Facebook

Roland Bauchinger (seit 2012)
Überall brauchbar und “2ter Schlosser”

Martin Krittl (seit 2008)
2ter Pistenraupenfahrer und vieles mehr …

Mathias Wiesinger (seit 2016)
unsere “Nachwuchshoffnung”

Josef Krammer (seit 2017)
unsere “2te Nachwuchshoffnung”

Claus Wittmann (seit 2018)
unser “Webmaster”

SCHLEPPLIFT:

  • Schleppliftlänge: 600m
  • Seehöhe Talstation: 615m
  • Seehöhe Bergstation: 740m
  • Förderleistung: 1.048 Personen/Std.
  • Antriebsleistung: 55 kW

Zauberteppich (Kinderlift)

  • Länge: 70 m

Die Benützung des Zauberteppichs ist kostenlos – wir freuen uns jedoch über eine freiwillige Spende 😉 – vielen Dank

ab der Saison 2018/19 gibt es auch ein kleines Kinderland (Funpark)

modernste Beschneiungsanlage:

  • 26 Lanzen
  • 3 Schneekanonen

( 2 Stk. TF40 und 1 Stk. TF10)

Eine Beschneiung ist bereits ab -2° Lufttemperatur möglich!

Durchschnittliche Kanonendurchsatzleistung 40m3 / Std.
Lanzendurchsatzleistung 15m3 / Std.

Flutlichtanlage

  • 32 Lichtmasten mit 68 Scheinwerfern (800-900W)

PistenBully 600

  • Motor: 6 Zylinder / 11.800ccm
  • Leistung: 339kw / 461PS
  • Gewicht: 10.780kg

Rennstrecke:

bestens für Slalom und Riesenslalom geeignet.

  • Starthaus ca. 730m
  • Ziel ca. 620m

Länge ca. 800-1000m (je nach Kurssetzung und Piste)

ca. 19-23 Tore

Zeitnehmung ist vom Veranstalter zu organisieren!

Skiliftgasthaus Rabengruber:

Für den Einkehrschwung während, oder nach dem Schifoan sowie auch für Siegerehrungen nach den Rennen lädt das beliebte Skiliftgasthaus Rabengruber mit seinem Team ein.